Erstgespräch

Vor dem eigentlichen Training findet immer ein Erstgespräch statt. In diesem Gespräch werden die theoretischen Grundlagen des Trainings vermittelt. Es ist wünschenswert, dass alle Familienangehörigen bzw. alle, die sich mit dem Hund beschäftigen, an diesem Gespräch teilnehmen. Auch Kinder sind hierbei wie auch im späteren Training sehr willkommen.

Hier erhalten Sie bereits erste Trainingsipps im richtigen Umgang mit Ihrem Hund. Wir sprechen darüber, wie Hunde lernen und wie der Umgang mit dem Hund den Erfolg des Trainings beeinflußt. Dieses Gespräch ist die Basis für ein erfolgreiches Training.


Hier und auch im weiteren Training werden alle Ihre Fragen rund um den Hund beantwortet, wie z.B. Pflege, Transport, Impfung, Futter, ........

 

Dieses Gespräch findet idealerweise bei Ihnen zuhause oder bei einem gemeinsamen Spaziergang statt.


Dauer ca. 90 Minuten

Aktuelles:

Für alle Termine ist eine Anmeldung nötig


Silvesterpaziergang zugunsten der Galgorettung fränkisches Seenland e.V.
31.12.17 - 10 Uhr

 

Kleinhundegruppe:

Mittwochs 15.30Uhr

 

Alltagstraining für alle
Donnerstag 9.30 Uhr

 

XXS Hundegruppe:

17.12.17 - 14 Uhr


IBH Hundeführerschein
Start: Praxis - 25.02.17


Windhundauslauf

17.12.17 - 10.30 Uhr

06.01.18 - 10 Uhr
03.02.18 - 10 Uhr

 

Krimitour:
11.02.18
"Wer zuletzt lacht ...."

 

crossdogging geht weiter im Februar
Sonntags 10.30 Uhr

Lesung von Elli H. Radinger
26.02.2018 - 19 Uhr