Jagdhund ohne Jagdschein

Sie können Ihren Hund kaum oder gar nicht ableinen, weil Sie befürchten, er würde jagen gehen? Oder steht ihr Hund kreischend in der Leine wenn er Wild sieht? Nimmt er jede Spur auf und möchte am liebsten gleich hinterher?


Dann sind Sie hier richtig. In diesem Vortrag besprechen wir, wie auch mit jagenden Hunden ein angenehmer Spaziergang in Wald und Flur möglich ist. Wir besprechen die möglichen Trainingsansätze, ob Strafe sinnvoll ist und welche Möglichkeiten der Belohnung von richtigem Verhalten es gibt.

 

Dieser Vortrag ist die optimale Vorbereitung auf ein anschließendes praktisches Training.

z.B. den Anti-Jagd-Workshop

 

Termin: 17.03.2020 - 18.30 Uhr 

 

Anmeldung bitte direkt über die VHS Gunzenhausen

https://vhs-gunzenhausen.de/Veranstaltung/titel-Jagdhund+ohne+Jagdschein+-+wie+man+jagende+Hunde+kontrolliert%0A-+Vortrag/cmx5cc6efb408b49.html