Abendvortrag - Körpersprache Hund-Hund

Abendvortrag mit Maria Rehberger - Körpersprache Hund-Hund,
am 25.6.2015, 18.30 - 20.30 Uhr

Man kann es täglich auf der Hundewiese beobachten: Mehrere Hunde spielen miteinander und auf einmal kippt das Spiel und es entsteht eine Rauferei. Oder es kommt beim Spaziergang ein angeleinter Hund entgegen und von jetzt auf gleich gebärden sich beide Hunde an der Leine wie wilde Berserker. Auch mit dem Menschen kommunizieren Hunde größtenteils über Körpersprache.

Lange bevor Hunde ein von uns unerwünschtes Verhalten zeigen, kann man anhand ihrer Körpersprache erkennen, was sie tun werden. Oft sind das nur kleine Bewegungen oder Verlagerungen des Körperschwerpunkts. Was also sagen sich Hunde untereinander und dem Menschen, wie kommunizieren sie und wie können Sie als Hundebesitzer erkennen, ob in einer Begegnungssituation alles im grünen Bereich ist oder ob sich ein Konflikt anbahnt? Wie können Sie Ihre eigene Körpersprache sinnvoll in der Kommunikation mit dem Hund nutzen?

Die Körpersprache von Hunden lesen und richtig interpretieren zu können ist eine der wichtigsten Fähigkeiten, über die ein Hundebesitzer verfügen sollte. Bei diesem Abendvortrag werden Sie erfahren mit welchen körpersprachlichen Zeichen Hunde sich mitteilen, auf welche dieser Zeichen Sie in Begegnungssituationen besonders achten sollten und wie Sie frühzeitig erkennen können wann sich ein Konflikt anbahnt und Ihr Hund Unterstützung braucht

Inhalte:

  • Kommunikation des Hundes
  • Grundlagen der Körpersprache
  • Displays von Ausdrucksverhalten
    • Begrüßung
    • Spiel
    • Meide-/Angstverhalten
    • Imponierverhalten
    • Offensives/defensives Drohverhalten
    • Die Sache mit dem Wedeln
  • Körpersprache beeinflussen, Situationen lenken
  • Kommunikation Mensch/Hund

Kosten: 20 € Teilnahme ohne Hund
max. 20 Plätze

Termin: 25.6.2015 - 18.30Uhr-20.30 Uhr
 
Ort: wird noch bekanntgegeben (Raum Absberg/Haundorf)
 
Es handelt sich hierbei um einen reinen Theorievortrag. Im Interesse der Hunde bitten wir Sie, diese zu Hause zu lassen. Sollte Ihnen das nicht möglich sein, bitten wir um vorherige Rücksprache.

Referentin Maria Rehberger
Maria Rehberger ist geprüfte CumCane-Trainerin und Buchautorin. Sie führt in Nürnberg die Hundeschule Easy Dogs - Hundetraining Nürnberg und hat sich auf Einzeltraining und Verhaltenstherapie vor allem im Bereich Angst-/Aggressionsverhalten spezialisiert. Sie leitet Hundebesitzer dort an, wo sich die Probleme im Zusammenleben zeigen, also zu Hause oder draußen beim Spaziergang. Dabei legt sie besonderen Wert auf einen fairen und freundschaftlichen Umgang mit dem Familienmitglied Hund. Seit 2006 gehört außerdem das Mantrailing zum festen Angebot bei Easy Dogs - Hundetraining Nürnberg. Zu diesem Thema ist Ende 2014 auch ihr Buch "Mantrailing - Nasenarbeit für den Familienhund" im MenschHund!-Verlag erschienen.

Aktuelles:

Für alle Termine ist eine Anmeldung nötig


Silvesterpaziergang zugunsten der Galgorettung fränkisches Seenland e.V.
31.12.17 - 10 Uhr

 

Kleinhundegruppe:

Mittwochs 15.30Uhr

 

Alltagstraining für alle
Donnerstag 9.30 Uhr

 

XXS Hundegruppe:

17.12.17 - 14 Uhr


IBH Hundeführerschein
Start: Praxis - 25.02.17


Windhundauslauf

17.12.17 - 10.30 Uhr

06.01.18 - 10 Uhr
03.02.18 - 10 Uhr

 

Krimitour:
11.02.18
"Wer zuletzt lacht ...."

 

crossdogging geht weiter im Februar
Sonntags 10.30 Uhr

Lesung von Elli H. Radinger
26.02.2018 - 19 Uhr